Gitarre

Abbildung
Vergleichssieger
Ortega R221BK Gitarre
Unsere Empfehlung
Ibanez GA6CE-AM GA Serie
Lindo Gitarre LDG-960CEQ
Yamaha C40BL Gitarre schwarz
STAGG Gitarre C546TCE-BLS
ModellOrtega R221BK GitarreIbanez GA6CE-AM GA SerieLindo Gitarre LDG-960CEQYamaha C40BL Gitarre schwarzSTAGG Gitarre C546TCE-BLS
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,1Gut
Bewertung2,2Gut
Kundenbewertung
46 Bewertungen

6 Bewertungen

2 Bewertungen

110 Bewertungen

3 Bewertungen
HerstellerOrtegaIbanezLindo GitarrenYamaha Music EuropeStagg
TypKon­zert­gi­tarreKonzertgitarreKon­zert­gi­tarreKonzertgitarreKonzertgitarre
ZielgruppeFort­ge­schrit­teneFort­ge­schrit­teneEin­s­teiger, Fort­ge­schrit­teneEin­s­teiger, Fort­ge­schrit­teneEin­s­teiger, Fort­ge­schrit­tene
Material DeckeFichteFichteFichteFichteCatalpa
inkl. TascheJaNeinJaNeinNein
Vorteile
  • qua­li­tativ beson­ders hoch­wertig
  • liegt gut in der Hand
  • qua­li­tativ hoch­wertig
  • dif­fe­ren­ziertes Klang­bild
  • besitzt Equa­lizer
  • inte­griertes Stimm­gerät
  • beson­ders gute Ver­ar­bei­tung
  • besitzt Equa­lizer
  • qua­li­tativ hoch­wertig
  • leicht zu bespielen
  • beson­ders leicht bespielbar
  • gute Verarbeitung
Nachteile
  • unausgewogener Klang
  • Halskrümmung sollte nachjustiert werden
  • Stimmen erst nach mehrmaligem einspielen
  • Klang möglicherweise blechig
  • Anpassung des Halses empfohlen
AnbieterJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufen
Vergleichssieger
Ortega R221BK Gitarre
TypKon­zert­gi­tarre

46 Bewertungen
€ 278,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Ibanez GA6CE-AM GA Serie
TypKonzertgitarre

6 Bewertungen
€ 228,13
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lindo Gitarre LDG-960CEQ
TypKon­zert­gi­tarre

2 Bewertungen
€ 272,23
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Yamaha C40BL Gitarre schwarz
TypKonzertgitarre

110 Bewertungen
€ 124,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
STAGG Gitarre C546TCE-BLS
TypKonzertgitarre

3 Bewertungen
€ 135,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze


Die Gitarre gehört zu den ältesten Instrumenten überhaupt. Schon vor mehr als 5.000 Jahren kamen erste Vorläufer auf. Über die Jahre hinweg hat sich natürlich viel verändert. Aus diesem Grund gibt es heute diverse Unterarten und Abwandlungen. 
Die Technik der Anschlagshand könnte heute kaum unterschiedlicher sein. Viele klangvolle Namen wie Tirando,  Apoyando, Golpe oder Tremolo drehen sich um die Ausrichtung der Hand. Welche Technik Ihnen beliebt, müssen Sie beim eigenen Spiel herausfinden.
Eine Gitarre kaufen ist nicht nur für Erwachsene sinnvoll. Selbst Kinder erfreuen sich an dem Musikinstrument. Praktischerweise gibt es Gitarren, welche sich auf die Kindergröße anpassen. Vor allem die Länge des Stegs verkürzt sich drastisch. 

Welche Aspekte sind beim Gitarre kaufen wichtig?

Leider ist es nicht möglich, dass Sie einfach in einen Laden gehen und eine Gitarre kaufen. Durch die große Vielfalt, die zahlreichen Preise, Materialien und mehr fällt das Gitarre kaufen recht schwer. Lassen Sie sich davon aber nicht entmutigen. In unserem Gitarre Vergleich finden Sie viele bekannte und beliebte Marken. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, worauf es beim Gitarre kaufen ankommt.

Größe

Die Größe ist hinsichtlich des Spielers zu beachten. Wählen Sie eine falsche Größe, kann dies zu Problemen beim Spielen führen. Allgemein bieten Ihnen Hersteller Gitarren in drei Größen an.

1/2

1/2 ist für Kinder von vier bis neun Jahren ideal.

3/4

Ab einem Alter von neun bis zwölf Jahren sollten Sie eine Gitarre kaufen, welche die Größe 3/4 besitzt.

4/4

Erst für Jugendliche und Erwachsene lohnt sich eine 4/4-Gitarre. Darüber hinaus gibt es noch feine Unterschiede in der Mensurlänge. Im Bestfall wählen Sie eine 4/4-Gitarre mit einer Mensurlänge von 65 Zentimetern.

Auch die Halsbreite am Sattel kann sich unterscheiden. Weniger als 50 Millimeter reichen bei Schülermodellen aus. Konzertinstrumente sollten bei bis zu 55 Millimeter liegen.

Material

Die Beschaffenheit und die Optik der Korpusdecke hängt vom Material ab. Günstige Modelle verwenden Sperrholz.

Dieses ist weniger anfällig für Beschädigungen und Witterungseinflüsse. Dafür ist der Klang von einer Sperrholzgitarre wesentlich schlechter.

Für Einsteiger oder Anfänger sind diese Modelle aus unserem Gitarre Vergleich aber durchaus zu empfehlen. Ansonsten können Sie eine Gitarre kaufen, welche auf Massivholz setzt. Besonders Fichte oder Zeder ist sehr beliebt. Zwar zahlen Sie beim Gitarre kaufen mehr Geld, doch dafür ist das Klangerlebnis besser. Achten Sie in unserem Gitarre Vergleich aber auch auf die Metallbestandteile.

Verarbeitung

Die Verarbeitung schlägt sich direkt auf den Preis nieder. Die günstigen Modelle aus unserem Gitarre Vergleich sind industriell gefertigt. Das muss nicht zwangsläufig ein Manko sein. Gerade in Deutschland testen und überprüfen Hersteller solche Instrumente ausführlich. Teurer sind die Angebote aus dem Gitarre Vergleich, die Produzenten in Handarbeit oder von professionellen Handwerkern fertigen ließen. Diese lohnen sich aber nur, wenn Sie nicht gerade erst einsteigen.

Preis

Beim Gitarre kaufen dürfen Sie den Preis nicht aus den Augen lassen. Wie weiter oben erwähnt, beeinflussen verschiedene Aspekte den Preis. Doch auch hochwertige Modelle müssen nicht zwangsläufig viel Geld kosten. Aus diesem Grund sollte für Sie der Preis eher eine Nebenrolle spielen. Schauen Sie sich das Angebot aus unserem Gitarre Vergleich lieber ganz genau an. Prüfen Sie es auf Herz und Nieren. Erst, wenn Sie eine Auswahl von mehreren Gitarren getroffen haben, können Sie sich dem Preis zuwenden.

Welche Hersteller sollen Sie aus dem Gitarre Vergleich wählen?

Ein weiteres Indiz für eine gute Qualität stellt der Produzent dar. In den letzten Jahren kamen immer mehr Hersteller auf den Markt, sodass Sie sich Zeit nehmen sollten. Nur so können Sie eine Gitarre kaufen, welche perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Selbstverständlich präsentieren wir Ihnen die beliebtesten Marken aus unserem Gitarre Vergleich.
Yamaha
Eine große und beliebte Marke im Bereich der Musikinstrumente ist Yamaha. Das Unternehmen überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung. Darüber hinaus sind die Preise moderat angelegt. Praktisch ist, dass es viele unterschiedliche Modelle gibt. Insofern zeigen sich diese in diversen Farben und Formen. Darüber hinaus ist es meist keine Seltenheit, dass Sie direkt eine passende Tragetasche erhalten.
Classic Cantabile
Sie möchten Geld beim Gitarre kaufen sparen? Kein Problem, denn mit der Marke Classic Cantabile müssen Sie nicht viel investieren. Das Unternehmen hat sich auf preiswerte Gitarren versteift. Diese sind perfekt für Einsteiger und Anfänger. Vor allem Kinder gefallen die einfachen Modelle. Das Design von Classic Cantabile ist hingegen sehr schlicht und einfach gehalten.
Navarra
In dunklen Tönen zeigen sich die Gitarren von Navarra. Der Hersteller setzt vor allem auf schwarze und dunkelrote Angebote, die somit in jedem Bereich zum Einsatz kommen können. Preislich gesehen sind die Gitarren von Navarra eher im unteren Bereich angesiedelt. Aus diesem Grund gelten jene als perfekte Anschaffung für Einsteiger. Jedoch geht der gute Klang nicht verloren.

Unterschiede beachten und perfekte Gitarre kaufen

Der Kauf einer Gitarre ist kein Kinderspiel. Das liegt vor allem daran, dass es heute viele unterschiedliche Arten gibt. Damit Sie nicht durcheinanderkommen, präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Differenzen.

Die Gitarrenarten

Die klassische Gitarre bezeichnen Sie als Konzertgitarre. Im Konkurrenz dazu stehen die Westerngitarre sowie die E-Gitarre. In der Bauform ähneln sich alle Gitarren sehr. Lediglich bei der E-Gitarre gibt es häufig individuelle oder experimentelle Bauformen. Der Resonanzkörper ist hingegen nur in der Konzert- und Westerngitarre zu finden.

Ein weiterer Unterschied sind die Saiten. Verwenden Westerngitarre und E-Gitarre Stahlsaiten, kommen bei der klassischen Konzertgitarre meist Nylonsaiten zum Einsatz. Es gibt natürlich noch wesentlich mehr Unterschiede. Deshalb dürfen Sie nicht den Fehler machen und die verschiedenen Gitarren miteinander vergleichen.

PROFITIPP: Vor allem eine Konzertgitarre steht meist im direkten Vergleich mit einer Westerngitarre.

Es handelt sich aber um unterschiedliche Produkte. Schauen Sie sich deshalb in unserem Gitarre Vergleich um. Schnell finden Sie die richtige Gitarre für Ihren Bedarf. Danach können Sie damit alles machen, was Sie möchten. Ob zu Hause spielen oder an Konzerten teilnehmen, es sind keine Grenzen gesetzt.

Das Fazit

Eine Gitarre kaufen ist ein kleiner Akt, der sich aber lohnt. Nehmen Sie sich Zeit und überprüfen Sie die verschiedenen Aspekte. Nur so gehen Sie sicher, dass Sie eine Gitarre kaufen, die einen guten Dienst leistet. Wissen Sie nicht, worauf Sie achten müssen, schauen Sie einfach in unserem Gitarre Vergleich vorbei.