Banjo

Abbildung
Vergleichssieger
MECO 23 Banjo
Unsere Empfehlung
Ashbury AB355L Banjo
Kmise Banjo
Classic Cantabile TS-1 Bluegrass Banjo
Cherrystone Banjo 6-Saitig
ModellMECO 23 BanjoAshbury AB355L BanjoKmise BanjoClassic Cantabile TS-1 Bluegrass BanjoCherrystone Banjo 6-Saitig
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
8 Bewertungen


3 Bewertungen

2 Bewertungen

5 Bewertungen
HerstellerMECOAshburyLtd, Shenzhen Lotmusic Technologe Co.Classic CantabileCherrystone
MaterialPalisander, Mahagoni, SapeleMahagoni, PalisanderPalisander, SapeleSapelli-Mahagoni, PalisanderMahagoni, Palisander
Saitenanzahl45456
Gewicht1,4 Kg3,9 Kg1,3 Kg2,2 Kg3,3 Kg
inkl. TascheNeinNeinNeinNeinNein
Vorteile
  • günstiger Preis
  • guter Klang
  • handgemacht
  • gute Verarbeitungsqualität
  • gute Verarbeitung
  • guter Klang
  • guter Klang
  • gute Verarbeitung
  • gute Verarbeitung
  • gute Spielbarkeit bis in Hohe Lagen
Nachteile
  • großer Abstand der Saiten bei hohen Tönen
  • hoher Preis
  • Steg muss selbst eingesetzt werden
  • Steg muss selbst aufgestellt werden
  • sehr dicke Saiten
AnbieterJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufenJetzt auf Amazon kaufen
Vergleichssieger
MECO 23 Banjo

8 Bewertungen
€ 76,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Ashbury AB355L Banjo

€ 277,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kmise Banjo

3 Bewertungen
€ 107,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Classic Cantabile TS-1 Bluegrass Banjo

2 Bewertungen
€ 134,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cherrystone Banjo 6-Saitig

5 Bewertungen
€ 131,10
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Banjo kaufen: Das Wichtigste in Kürze

Beim Banjo Kaufen erwerben Sie ein Zupfinstrument. Ein runder Schichtholzrahmen dient als Resonanzkörper der Langhalslaute. Er ist mit einer Fell- oder Kunststoffmembran versehen. Diese wird über einen Metallreif mittels Spannschrauben gespannt. Im Banjo Vergleich finden Sie Modelle mit vier bis acht Seiten.

Westafrikanische Sklaven, die nach Amerika verschifft wurden, entwickelten das Banjo. Ihre Spießlauten hatten sie aus Afrika mitgebracht. Deshalb ist das Banjo eng mit afrikanischen Musikinstrumenten verwandt. Ganz nahe steht es der runden Kalebassen-Spießlaute vom Typ Ngoni. Bereits 1678 wird auf den Antillen ein Banjo-Vorläufer erwähnt. Er trägt den Namen "Banja".


Das vierseitige Banjo wurde vor allem über den Jazz bekannt, während das fünfseitige Banjo von Anfang an in vielen Musikrichtungen eingesetzt wurde. Beachten Sie beim Banjo Vergleich, wo und wie Sie das Instrument verwenden möchten.

Banjo Vergleich: Worauf achten beim Kauf?

Wie bei allen Musikinstrumenten stellt auch das Banjo Kaufen eine höchst individuelle Angelegenheit dar. Das Instrument muss zu Ihnen passen.

Beratung mit einem Musiker beim Banjo Kaufen

Kennen Sie vielleicht jemanden, der schon länger Banjo spielt? Dann beraten Sie sich mit ihm doch beim Banjo Vergleich. Er kann Ihnen wertvolle Tipps geben.

Probespielen beim Banjo Vergleich

Verzichten Sie beim Banjo Kaufen nicht auf das Probespiel. Nehmen Sie sich dazu ausreichend Zeit. Die Handhabung und der Klang eines Instruments sind höchst subjektiv.

Stil

Je nachdem, in welchem Stil Sie musizieren möchten, müssen Sie sich für das entsprechende Banjo entscheiden. Die Modelle variieren zum Teil beträchtlich. Die Stimmung, die Grundtonhöhe der einzelnen Saiten, ist bei jedem Banjo anders. Manche der Instrumente besitzen einen längeren Hals und dadurch mehr bespielbare Bünde.

Klang

Beim Banjo Vergleich muss der Klang vor allem Ihnen gefallen. Verschenken Sie das Stück, sollten Sie sich beim Banjo Kaufen nach den Vorlieben des zu Beschenkenden erkundigen.

Größe und Gewicht beim Banjo Kaufen

Ein leichtes Banjo kann einfacher gespielt werden. Es liegt besser in den Händen. Gehen Sie viel auf Reisen, belastet es zudem das Gepäck weniger. Bei der Größe sollten Sie sehen, welches Banjo zu Ihren musikalischen Bedürfnissen gehört. Benötigen Sie ein größeres Modell, erwerben Sie dieses beim Banjo Kaufen.

Pflege

Wie gut kann Ihr Banjo im Banjo Vergleich gepflegt werden? Benötigt man teure Reinigungsmittel? Betrachten Sie unbedingt auch diese Nuance im Banjo Vergleich.

Preis

Ein gutes Konzertinstrument hat seinen Preis. Allerdings können Sie beim Banjo Vergleich ab und zu Sonderangebote finden. Dann kann ein hochwertiges Instrument durchaus preiswert sein. Schauen Sie beim Banjo Vergleich deswegen immer einmal nach aktuellen Angeboten.

Service

Beim Banjo Kaufen kommt es darauf an, welchen Service es gibt. Von Vorteil kann auf jeden Fall eine dreijährige Garantie ohne Aufpreis sein. Schauen Sie beim Banjo Kaufen auf jeden Fall darauf, ob es in Ihrer Nähe Serviceeinrichtungen und Werkstätten für dieses Instrument gibt. Ein persönlicher Kontakt im Schadensfall bringt Ihnen großen Nutzen.

Hersteller und Marken im Banjo Vergleich

So unterschiedlich wie die Banjos sind die verschiedenen Angebote. Lassen Sie sich für den Banjo Vergleich Zeit und absolvieren auf jeden Fall Ihr Probespiel.
Mit Luna Guitars im irischen Design
Das fünfsaitige Banjo steht vor allem für Irland. Die Marke Luna Guitars bietet zahlreiche Modelle mit keltischen Motiven an. Wenn Sie die Insel lieben, könnten Sie beim Banjo Kaufen hier fündig werden. Allerdings liegt der Preis für alle Modelle im höheren Segment.
Gängige Banjos von MECO
MECO hat zahlreiche Modelle für gute Klänge im Angebot. Diese sind für die Band und die Hausmusik gut geeignet. Auch das Konzert bekommt mit diesen Modellen seine Klasse. Die Saiten bestehen meist aus Nylon.
Stagg für höhere Konzertansprüche
Wenn Sie Ihrer Band einen Diskoklang verleihen möchten, dann sind Sie mit Banjos der Marke Stagg richtig. Die hochwertigen Produkte liegen im mittleren Preissegment. Sie besitzen ein rockiges Aussehen.
MPM für die Reise
Nicht immer liefern die Hersteller im Banjo Vergleich ihre Instrumente mit Tasche. Wenn Sie oft unterwegs sind, bringt Ihnen diese jedoch einen großen Nutzen. MGM bietet die meisten Banjos gleich mit Taschen an. Diese verfügen in vielen Fällen sogar über Polsterung. Auf diese Weise wird das Instrument geschont. Sie können es einfach zu Freunden, zur Campingrunde und zum Konzert transportieren.
Cherrystone hat den richtigen Look
Banjos von Cherrystone geben Ihrem Spiel die richtige Portion Schnelligkeit und Klang. Edle Materialien beeindrucken die Zuhörer. Die Instrumente liegen preislich in der Mittelklasse.
Kmise mit einfachen Ausführungen
Beim Banjo Vergleich zeigt Kmise die einfachen Ausführungen zu moderaten Preise. Die Tasche wird gleich mitgeliefert. In den Instrumenten wird viel Holz verarbeitet. Das zeigt einen natürlichen Charakter. Die Wärme der Musik kommt auch optisch herüber.

Produkt- und Verwendungsarten beim Banjo Kaufen


Das Banjo ist ein Instrument mit langer Geschichte. Die Instrumente der verschiedenen Hersteller eignen sich für die unterschiedlichsten Ansprüche. Die erzeugten Klangbilder sind sehr vielfältig. Einige Marken bieten Banjos an, die über ein anspruchsvolles Design verfügen. Mit diesem können Sie die Musikstimmung wesentlich unterstreichen. Einige Marken bieten die Banjos gleich mit einer Tasche an. So können Sie das Instrument bequem mit zu Konzertabenden bei Freunden oder Bekannten nehmen. Beim Camping kann es ebenso eingesetzt werden. Wählen Sie beim Banjo Kaufen das Instrument aus, welches Ihrem musikalische Spiel besonders vorteilhafte Klänge verschafft.

Fazit beim Banjo Kaufen

Ein Banjo wird vor allem nach individuellen Bedürfnissen ausgesucht. Das Instrument muss zu seinem Spieler passen. Das Angebot ist groß. Sie sollten Ihr neues Instrument erst nach umfassender Beratung und Probespiel kaufen.